Die weinende Cosima zu zeichnen tat weh… mehrfach.
Erst im Storyboard, dann Skizzen, Lineart und zum Schluss noch mal Farbe…

Im Comic überfliegt man so ein Panel sicher eher schnell… aber wenn man gezwungen ist da insgesamt doch etwas länger drauf zu starren, dann macht das schon etwas mit einem. Mit mir zumindest. Ich werde immer noch traurig, wenn ich es sehe… hach.. nächstes Comicprojekt nach VA, dann bitte etwas Netteres.