Ihr Lieben, was war das für eine irrwitzige Woche?
Der Comic Salon Erlangen 2018 ist just vorbei gegangen und ich befinde mich jetzt fast zwei Tage später erst wieder in heimischen Gefilden und muss auch wieder runter kommen.
Kurz und knapp – der Salon war überwältigend. Sooo viele nette Leute, Gespräche und Interesse an meiner Arbeit habe ich lange nicht erfahren und kann ich so auch mit keiner anderen Veranstaltung vergleichen.
Der Salon ist da wirklich, wirklich etwas ganz besonderes und ich freue mich jetzt umso mehr Teil dieser vielfältigen und lebendigen Comicwelt sein zu dürfen. Am liebsten möchte ich gleich wieder hin, weil ich meine Standbuddys vom Buddelfisch schwer vermisse. Gemeinschaftsstand mache ich jedem Fall wieder mit, das war ein mega gute Erfahrung und hat viel zur allgemeinen Wohlfühlatmosphäre beigetragen.

Heute nehme ich mir noch frei und werde den Tag ruhig angehen, allerdings gedenke ich auch mir einen Schlachtplan für die nächsten Tage zu erarbeiten, da in den kommenden Wochen viel auf mich zukommt, worauf ich mich sehr freue, aber wo ich mir dringend noch eine Roadmap erarbeiten muss, damit nicht verschiedene Projekte alle miteinander kollidieren.

Da der dritte VA-Band nun auch offiziell erschienen ist, werde ich die Tage auch anfangen alle Pakete zu verschicken :) :) :) Wenn ihr etwas bestellt habt, freut euch schon einmal auf Post!!